presse | freunde | newsletter
 
 
 
Bezahlt wird nicht!

 

Schauspiel   Fotos monsun theater

Eine Komödie von Dario Fo
   

1974 in Mailand uraufgeführt erzählt die Komödie des italienischen Dramatikers Dario Fo mit anarchistischem Witz und in pointierten Dialogen die Geschichte zweier Arbeiterfamilien, die gegen die menschenunwürdigen Verhältnisse, in denen sie leben ankämpfen. Angetrieben von Hunger und Armut nutzen sie die Waffen des zivilen Ungehorsams, um sich gegen Unternehmertum und Politik zur Wehr zu setzen. Aus der individuellen Not Es entsteht eine gemeinsame Bewegung, die versucht, mehr zu erreichen als das bloße Überleben – nämlich ein selbstbestimmtes, lebenswertes Leben.

Eine Valsecchi & Nater Produktion. In Kooperation mit dem Zeughaus Kultur, Brig.

 

Spiel
Barbara Heynen
Krishan Krone
Annelore Sarbach
Diego Valsecchi

Dramaturgie
Meike Schmitz

Ausstattung
Renate Wünsch

Projektleitung
Diego Valsecchi

Produktionsleitung
Cristina Achermann

Grafik
Simon Bretscher

Regie
Ferruccio Cainero

Mittwoch
|
02.11.2016
|
20:00 Uhr
 
Hamburg
Premiere
 
Donnerstag
|
03.11.2016
|
20:00 Uhr
 
   
Samstag
|
05.11.2016
|
20:00 Uhr
 
   
       
       
VVK 15,90 € І 13,40 € · AK 16,50 € І 14,00 €