presse | freunde | newsletter
 
 
Underdogs
Frisch aus dem Untergrund

 

Improtheater   Fotos monsun theater

   

Bisher standen die Steife Brise UNDERDOGS abwartend abseits. Jetzt schlagen sie zu und rollen das Feld von hinten auf: unerbittlich und von unten emporkommend. Mit Leidenschaft, Wagemut und Herzblut bereiten drei Spieler-Teams für ihr Publikum Spielideen vor, die bisher so noch in keiner Show zu sehen war. Ob knackige Ideen frisch aus dem Untergrund, feingeschliffener Einakter oder ein self-made Prototyp –  in jedem Fall risikoreich, gewagt, fesselnd gehen die Underdogs sehenden Auges in die Niederlage oder bereiten unerwartet den Überraschungssieg vor.

Nach dem Vorbild der CHIMPROV-Show vom Rapid Fire Theatre aus Edmonton.

Seit 1992 improvisiert die Steife Brise für ihr Publikum. Sie sind schnell, charmant, frech. Sie sind wild und nimmersatt auf Neues. Jetzt schicken sie ihre Underdogs los.

Blank space
mit Juliane Behnecke, Verena Klimm und Julia Hisserich

Wer bin ich und woher weiß ich wer ich bin? Als leeres Blatt in die Welt gekommen, durch Erfahrungen und Erlebnisse geprägt. Doch kenne ich mich wirklich oder ist mein Blick verzerrt?Juliane Behneke, Julia Hisserich und Verena Klimm begeben sich auf die Suche nach Antworten.

Vom Glück Mensch zu sein
mit Nadine Antler und Torsten Voller

Das abgebrochene Studium, die neue Leidenschaft fürs Nähen, die Beziehungspause ausgerechnet im Urlaub nach dem ersehnten Segeltörn. Wäre die Segel-Lehrerin nicht so ein Fiesling gewesen und der Nachbar nicht so unglaublich ansteckend, dann wäre alles anders gekommen. Torsten Voller und Nadine Antler überlassen dem Publikum das Glücksrad der menschlichen Begegnung und werfen sich voller Begeisterung in die Unerwartbarkeit des Lebens.

Superszene
mit Torsten Voller, Viviane Eggers, Verena Klimm, Juliane Behnecke, Julia Hisserich, Nadine Antler

Drei Anfänge, dreimal Verheißung und Versprechen. Aber nicht immer ist ein guter Anfang auch Garant dafür, dass eine tolle Geschichte entsteht. Darum kämpfen bei der Superszene drei Regisseur*innen darum, dem Publikum die beste Story zu liefern. Stück für Stück dürfen sie - wenn sie es schaffen, die Gunst des Publikums zu erringen - ihre Geschichte langsam entfalten. Doch nur eine Story wird es schaffen, bis zum Ende erzählt zu werden.

 

Foto
Christian Behrens

Musik
Peter Huber

Spiel & Konzept
Steife Brise

Samstag
|
01.02.2020
|
20:00 Uhr
 
   
       
       
VVK 15,90 € І 13,40 € · AK 16,50 € І 14,00 €